Bauernhaus M

Bestand - Bauernhaus
Revitalisierung - Wohnhaus
Götzing, Kärnten
Fertigstellung 2013

Bauernhaus M

Der Stadel macht das Wohnen

Das alte Bauernhaus, welches an einem steilen Südhang situiert ist, gibt einen großzügigen Weitblick ins untere und obere Gailtal. Um dem Gebäude den einstigen Charakter seiner prägenden Phase als Bauernhof zurückzugeben und den rechteckigen Baukörper in seiner kompakten Form zu stärken, werden im ersten Schritt die Anbauten entfernt. Die massiven Mauern des Erdgeschoßes bleiben erhalten und sind ausschlaggebend für den Entwurf. Da die bestehende Dachstuhlkonstruktion teilweise geschwächt ist, wird diese partiell ersetzt, die alte Konstruktionsweise wird aber beibehalten. Das bestehende, massive Südwesteck im Obergeschoß ist die Verbindung zwischen dem bestehenden Massivbau und dem neu aufgesetzten Holzbau. Um genügend Licht in die oberen Wohnräume zu bekommen, wird im Bereich der Stadelbrücke ein großzügiger Glaseinschnitt vorgenommen, der sich über das Dach und die Südfassade entwickelt. Der großzügige Wohnraum wird durch die Implementierung einer funktionalen Insel, die durch die Sanitäreineiheiten und die Galerie gebildet wird, gegliedert. Die alte Stadelbrücke wird erweitert und fungiert als außenliegender Wohnraum. Das Auflager bildet ein in den Hang integrierter Erdkeller. Über die Ausformulierung der Fassade wird zwischen dem Bestand und der neuen Intervention im Obergeschoß eine klare Grenzen gezogen. Im Bereich der massiven Mauern werden die historischen Kastenstockfenster wiederhergestellt, im aufgesetzten Holzbau werden große, bodentiefe Fenster, mit außenliegenden Schiebeelementen eingesetzt. Durch das Schließen der Beschattungselemente wird der ehemalige Scheunencharakter generiert. Die Holzschalung im Obergeschoß ist im geschlossenen Zustand komplett durchgängig.

Bestand - Bauernhaus
Revitalisierung - Wohnhaus
Götzing, Kärnten
Fertigstellung 2013
Zusammenarbeit mit Plancompany Bauplanungs GmbH

Grundriss EG Bestand
Grundriss EG Transformation
Grundriss OG Bestand
Grundriss OG Transformation